AK Racing Gaming-St├╝hle: Modelle, Test und Meinung

sillas gaming akracing

Wenn wir ├╝ber die Marke AK Racing sprechen, sprechen wir ├╝ber Qualit├Ąt, Robustheit und Langlebigkeit. Ihre Produkte geh├Âren zu den besten Gaming-St├╝hlen auf dem Markt und sind weltweit anerkannt. Vor allem von den ambitioniertesten Gamern, die wissen, wie wichtig ein guter Stuhl bei langen Gaming-Sessions ist.

Der Kauf eines Stuhls wie dem AK Racing Core EX oder sogar eines High-End-Stuhls wie dem AK Racing Masters Pro ist ohne Zweifel eine bedeutende Investition.

Die Welt der Gaming-St├╝hle ist komplex, und sich zu informieren, bevor man Geld in die Hand nimmt, ist eine Notwendigkeit geworden. Deshalb werden wir in diesem Artikel eine gr├╝ndliche und ehrliche Analyse vornehmen, damit du entscheiden kannst, welches Modell das richtige f├╝r dich ist.

AK Racing Core Series

Die Core-Serie ist das Einstiegsmodell der Marke AK Racing, wobei das Wort ÔÇ×EinstiegsmodellÔÇť f├╝r dieses Produkt nicht ganz richtig ist.

AK Racing Gaming-St├╝hle, auch die ÔÇ×billigenÔÇť Modelle, sind eine Referenz in Sachen Qualit├Ąt und Langlebigkeit, daher ist es nicht verwunderlich, dass ihr Preis etwas ├╝ber dem Durchschnitt liegt.

ModellEmpfohlene
Gr├Â├če
Max
Gewicht
VerkleidungArmlehnenPreis

Core EX
160 bis 190 cm150 kgStoff3D Preis

Core EX-Wide
165 bis 195 cm150 kgStoff3D Preis

Core SX
160 bis 190 cm150 kgKunstleder3D Preis

Core LX
167 bis 200 cm150 kgKunstleder3D Preis

Der kaltgeh├Ąrtete Schaum der AK Racing St├╝hle ist eine ihrer St├Ąrken. Der Sitz ist fest, aber bequem. Und das Wichtigste ist, dass er perfekt h├Ąlt, ohne sich zu verformen. Die Kopf- und Lendenkissen sind nichts Besonderes, aber sie sind sehr n├╝tzlich, um R├╝ckenschmerzen vorzubeugen, die durch lange Zeit in der gleichen Haltung entstehen. Allerdings kann der Schaumstoff der Kissen etwas zu fest sein, was verhindert, dass sie sich schnell an die Form deines K├Ârpers anpassen.

Die R├╝ckenlehne des AK Racing ist um 180┬░ verstellbar, was bedeutet, dass du dich f├╝r ein Nickerchen zwischen den Partys komplett darauf legen kannst. Praktisch sind auch die 3D-Armlehnen, die dir helfen, bei l├Ąngerem Gebrauch eine optimale Haltung zu bewahren. Allerdings sind sie nicht drehbar, also sei vorsichtig, wenn du dich beim Aufstehen auf sie st├╝tzt!

Zum Schluss noch ein Wort zur Bearbeitung: Sie ist relativ einfach┬áÔÇŽ wenn man sich vorher die Anleitung von der offiziellen Website herunterl├Ądt. Die mitgelieferte Bearbeitungsanleitung ist nicht klar und die Bilder sind zu unscharf. Kurzum, es k├Ânnte m├╝hsam werden.

Pros
  • Sehr guter Komfort, auch bei l├Ąngerem Gebrauch
  • Fester, aber angenehmer Schaum
  • Leicht einstellbar
Cons
  • Die Montageanleitung ist nicht sehr klar
  • Ein wenig schmal an den Oberschenkeln

1. AK Racing Core EX

AK Racing Core ex

Das AK Racing Core EX Modell ist zweifelsohne eines der meistgefragten in den Nachrichten von anspruchsvollen Spielern. Es zeichnet sich durch seinen hochwertigen, atmungsaktiven Stoffbezug aus, was es ideal f├╝r diejenigen macht, die an eher hei├čen Orten leben oder zum Schwitzen neigen.

Der Stoff f├╝hlt sich wirklich angenehm an, aber sei vorsichtig, wenn du Haustiere zu Hause hast, da er leicht Haare anzieht und es m├╝hsam ist, sie zu entfernen.

2. AK Racing Core EX-wide

silla gaming AK Racing Core ex-wide

Wenn einige Nutzer den Core EX Stuhl zu schmal in den Oberschenkeln finden, bringt AK Racing uns die neue Core EX-Wideversion, die entwickelt wurde, um einen besseren Komfort f├╝r gr├Â├čere Menschen zu bieten. Wie auch immer, erwarte keinen monumentalen Unterschied.

In der Tat, ja, der EX-wide Stuhl ist breiter als der vorherige, aber es gibt nur einen Unterschied von 5 Zentimetern zwischen den beiden. Wenn du zwischen dem einen oder dem anderen Stuhl schwankst, solltest du dir den Core EX-wide zulegen. Aber Vorsicht, denn auch die Sitzh├Âhe hat zugenommen und die ideale Gr├Â├če f├╝r dieses Modell liegt nun zwischen 165 und 195 Zentimetern H├Âhe.

3. AK Racing Core SX

AK Racing Core sx

Der AK Racing Core SX Stuhl ist dem Modell, ├╝ber das wir zuvor gesprochen haben, sehr ├Ąhnlich, der einzige signifikante Unterschied ist der Bezug. Das SX-Modell kommt in hochwertigem PU-Kunstleder, das oft haltbarer und vor allem leichter zu reinigen ist.

Ansonsten gibt es beim Core SX keine ├ťberraschungen.

4. AK Racing Core LX

silla gaming AK Racing Core lx

Der AK Racing Core LX wurde entwickelt, um gr├Â├čere Benutzer aufzunehmen. Mit einer tieferen Sitzfl├Ąche sorgt dieser Stuhl f├╝r besseren Halt und Komfort f├╝r Gamer mit langen Beinen. Au├čerdem verf├╝gt er ├╝ber eine zus├Ątzliche 20%ige Schaumstoffpolsterung im Vergleich zum SX-Modell.

Alles in allem, wenn du so gro├č bist, dass du oft gefragt wirst, ob du Basketball spielst, ist der AKRacing Core LX deine bevorzugte Wahl.

Ein m├Âglicher negativer Punkt: Dieses Modell ist nur in drei Farben erh├Ąltlich. Aber ich gebe zu, dass dies ein Vorteil f├╝r Unentschlossene sein k├Ânnte.

AK Racing Masters Series

Gamer, die weiter gehen und sich von der Masse abheben wollen, werden sich f├╝r die AK Racing Masters Series interessieren. Wenn wir bereits ├╝ber die Robustheit und Langlebigkeit der Core St├╝hle gesprochen haben, bietet uns AK Racing in seiner “advanced” Reihe St├╝hle an, die darauf ausgelegt sind, jahrelang ohne eine einzige Spur zu halten.

Die Dichte des Schaums bleibt beim AK Racing Masters gleich, 55 kg/m┬│, ideal um die Form zu erhalten und gleichzeitig Komfort zu gew├Ąhrleisten. Aber es ist die Menge des Schaums, die sich dramatisch erh├Âht, sodass unser Gaming-Stuhl zu unserem Thron wird.

Es ist erw├Ąhnenswert, dass das verwendete Kunstleder im Vergleich zu den ÔÇ×EinsteigermodellenÔÇť der Marke ebenfalls von h├Âherer Qualit├Ąt ist. Aber wenn du nicht extrem pingelig bist, wirst du keinen Unterschied bemerken.

ModellEmpfohlene
Gr├Â├če
Max
Gewicht
VerkleidungArmlehnenPreis

Masters Max
170 bis 200 cm180 kgKunstleder4D Preis

Masters Premium
167 bis 200 cm150 kgKunstleder4D Preis

Masters Pro
175 bis 205 cm150 kgKunstleder
oder Leder
4D Preis

Was sich hingegen vom AK Racing Core unterscheidet, sind die Einstellungen. Die 4D-Armlehnen beinhalten die neuesten Fortschritte in der Ergonomie, sodass du eine ideale Ellbogen- und Schulterhaltung erreichen kannst. So kannst du 24 Stunden lang ohne Probleme in deinem Stuhl sitzen.

Au├čerdem verf├╝gen die AK Racing Masters ├╝ber das ┬źRock it & Lock it┬╗-System, das es dir erm├Âglicht, den Stuhl tiefer zu stellen und zu verriegeln. Wohlgemerkt, wir reden hier nicht von der Verstellung der R├╝ckenlehne, sondern vom Stuhl selbst.

Allerdings gibt es zwei Punkte zu beachten: Die AK Racing Masters St├╝hle sind relativ gro├č, wenn nicht sogar sehr gro├č. Sie sind f├╝r gr├Â├čere Spieler konzipiert. Kleinere Spieler k├Ânnten also ihre Knie unterhalb der H├╝fte haben, was in Bezug auf die Ergonomie nicht optimal ist. Der zweite Punkt ist der Preis. Es gibt eine deutliche Erh├Âhung im Vergleich zum AK Racing Core. Aber ist der neue Preis das wert? Sind die AK Racing Masters so viel besser?

Pros
  • Mehr Schaumstoff f├╝r mehr Komfort
  • 4D verstellbare Armlehnen
  • Gut fertig
Cons
  • Modelle zu gro├č f├╝r kleine Gamer
  • Ein deutlicher Preissprung

1. AK Racing Masters Max

AK Racing Masters max

Das Modell AK Racing Masters Max ist ein echter XXL-Stuhl, der f├╝r die gr├Â├čten und korpulentesten Gamer entwickelt wurde. Schon jetzt h├Ąlt er eine maximale Belastung von 180 kg aus, was deutlich h├Âher ist als bei anderen Modellen.

Auf der anderen Seite sprachen wir zun├Ąchst ├╝ber den AK Racing Core EX-wide Gaming-Stuhl. Dieser sollte im Sitz breiter sein, war aber nur 5 cm breiter. Der Sitz des Max ist also etwa 20 cm breiter. Es wird schwer sein, irgendwo anders einen gr├Â├čeren zu finden.

Ein kleiner Nachteil: der Fu├č des Stuhls ist ├Ąhnlich wie bei den anderen Modellen, sodass er neben dem Stuhl selbst klein aussieht. Das ist keine gro├če Sache, aber wenn du nah an der Kante des Stuhls stehst, musst du wahrscheinlich auf die Stabilit├Ąt achten.

Wenn du weitere Modelle entdecken m├Âchtest, die f├╝r gr├Â├čere Nutzer geeignet sind, dann schau dir unser Ranking hier an.

2. AK Racing Masters Premium

AK Racing Masters premium

Der AK Racing Masters Premium Stuhl w├Ąre die logische Wahl, wenn die Gr├Â├če nicht dein Hauptanliegen ist. Sagen wir einfach, er ist eine Weiterentwicklung des Core SX mit einigen Verbesserungen:

  • Bessere Qualit├Ąt des Finishs und der Beschichtung (obwohl, fast nicht wahrnehmbar).
  • 4D-Armlehnen und “Rock it & Lock it” Einstellung zum Einfrieren der Liege.
  • 30% mehr Schaumstoff f├╝r ├╝berragenden Komfort.

Es sollte gesagt werden, dass es mehrere Farben mit aggressiveren Designs gibt, aber pers├Ânlich finde ich das Design der Core Series attraktiver. Zumindest ist es dezenter.

3. AK Racing Masters Pro

silla gaming AK Racing Masters pro

Der AK Racing Masters Pro schlie├člich ist das Topmodell dieser Serie. Trotzdem sind die Unterschiede zum AK Racing Masters Premium Stuhl nicht riesig. Der Pro Stuhl ist etwas breiter, um dir etwas mehr Platz zu geben, und die Polsterung enth├Ąlt┬áÔÇŽ 70┬á% mehr Schaumstoff als beim Core EX Modell!

Ja, er ist riesig, aber ich sehe nicht, was der Vorteil f├╝r den Nutzer wirklich ist. In der Tat, es ist ein toller Sitz, aber ich w├╝rde definitiv den Premium nehmen.

Es sei denn, man ist bereit, ein wenig mehr Geld auszugeben, um das Kunstleder durch echtes Leder zu ersetzen. Es wird uns hundert Euro mehr kosten, aber wir werden einen Top-Touch und ein Top-Erlebnis genie├čen k├Ânnen.

AK Racing vs DX Racer

Fast m├╝ssen wir uns dieser Frage stellen, die einige Gamer qu├Ąlt. Was ist besser, der AK Racing oder der DX Racer?

Es ist nicht einfach, zwei Marken zu vergleichen, so wie sie sind, also haben wir zwei konkrete Modelle gew├Ąhlt. In dieser Analyse vergleichen wir einen der beliebtesten Gaming-St├╝hle, den DXRacer Formula F08, mit seinem Pendant von AK Racing, dem Core EX.

ModellEmpfohlene
Gr├Â├če
R├╝cklehneMax
Gewicht
VerkleidungArmlehnenPrecio

AK Racing Core EX
160 bis 190 cmBis
180┬░
150 kgStoff3D Preis

DX Racer Formula F08
160 bis 185 cmBis
135┬░
150 kgKunstleder3D Preis

Beide Modelle sind sich relativ ├Ąhnlich. Vielleicht ist die R├╝ckensehnenneigung des DX Racer, die auf 135┬░ begrenzt ist, f├╝r einige ein Nachteil. Dennoch ist die Wichtigkeit dieses Features meiner Meinung nach relativ. Wenn man sich Videos auf dem Bildschirm ansieht, einen Moment des Lesens genie├čt oder einfach nur entspannen m├Âchte, ist die 135┬░-Neigung f├╝r die meisten Gamer mehr als ausreichend. Es sei denn, das Schlafen auf deinem Gaming-Stuhl ist f├╝r dich ein Muss.

In Sachen Komfort haben die beiden Marken alle Hebel in Bewegung gesetzt, um einen ultra ergonomischen Gaming-Stuhl zu entwerfen. Der AK Racing mag einen etwas festeren Sitz haben, da die Schaumdichte 55 kg/m┬│ betr├Ągt, im Vergleich zu den 52 kg/m┬│ des DX Racer. Aber das ist ein Unterschied, den selbst die w├Ąhlerischsten Leute nur schwer bemerken werden.

Meiner Meinung nach richtet sich die Wahl nach der Beschichtung, die du m├Âchtest. Ich bevorzuge in der Regel atmungsaktives Gewebe, aber wenn du dich mit Kunstleder wohler f├╝hlst, kannst du auch einen AK Racing Core SX w├Ąhlen.

Ich w├╝rde mich also f├╝r einen AK Racing Core EX entscheiden, aber wenn du noch Zweifel hast, empfehle ich dir, unseren ausf├╝hrlichen Testbericht ├╝ber den DX Racer Formula F08 zu lesen.

Zusammenfassung

Die Marke AK Racing k├╝mmert sich um ihre Produkte und sichert uns die beste Qualit├Ąt und Haltbarkeit zu. Du musst bereit sein, ihren Preis zu zahlen, aber wenn du viele Stunden vor deinem PC verbringst, ist eine solche Investition eindeutig lohnenswert.

Auf der anderen Seite spart dir die von AK Racing garantierte Langlebigkeit auf lange Sicht Geld. Billige Gaming-St├╝hle sind zwar gut, aber du musst sie vielleicht fr├╝her ersetzen als einen AK Racing.

AK Racing Gaming-St├╝hle: Modelle, Test und Meinung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen